Gewährleistungen und Geschäftsbedingung bei einem Fahrradkauf

Gewährleistungen und Geschäftsbedingung bei einem Fahrradkauf


• Wir gewähren auf unsere Rahmen und Gabeln eine Garantie von 18 Monate ab Herstellungsmonat.
Hiervon ausgeschlossen sind Schäden, die auf Eigenverschulden zurückzuführen sind
(wie z.B. das Rad vor eine Wand rollen lassen), sowie Verschleißteile wie Achsen, Lager, Ketten, Reifen
und Pedalgummis, die einem normalen Verschleiß unterliegen.

Bei berechtigten Reklamationen innerhalb der Garantiezeit senden wir Ihnen den reparierten Artikel generell frei zurück,
für Sie entstehen lediglich die Kosten für den Versand an uns.

• Unsere Lieferzeiten für Räder bzw. Rahmen betragen je nach Auftragslage 6 bis 12 Wochen.
Diese können Sie aus den Auftragsbestätigungen genauer ersehen. Bitte kontrollieren Sie den Inhalt der
Auftragsbestätigungen genau, um spätere Unklarheiten von vornherein zu vermeiden.

• Wir berechnen bei allen Lieferungen Verpackungs- und Versandkosten. Beim Versand mit dem Paketdienst
DPD ist innerhalb der Versandkosten auch die Transportversicherung enthalten.

• Die Preise sind angegeben in Euro netto und Euro incl. 19% Mehrwertsteuer.

• Sie haben die Möglichkeit zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten zu wählen:
1. Gegen Vorkasse (Rechnung liegt dem Paket bei)
2. Gegen Einzugsermächtigung abzüglich 2 % Skonto auf Warenlieferung (Rechnung liegt dem Paket bei)
Wir liefern grundsätzlich nicht mehr gegen Rechnung!!!
3. Per Paypal


• Rücksendungen können nur nach vorheriger telefonischer Absprache angenommen werden.
Diese sollten generell frei geschickt werden, da unfreie Postsendungen rund das Doppelte vom normalen Porto kosten.
Unfreie Sendungen werden nicht angenommen!

• Falls Sie bei der Bestellung eines Komplettrades auf die Montage eines einzelnen Teils (z.B. Pedalen) verzichten wollen,
können wir nur 75% des Einzelteilpreises vom Preis des Komplettrades abziehen. Wir bitten dies zu beachten!